Reden ist …

Heut hab ich beschlossen, es gibt irgendwann mal ein Buch von und über Grußworte. Mit meiner Sammlung gehörter Grussworte selbstverständlich. Zum Hören -und vergleichen – habe ich ziemlich oft die Gelegenheit. Es gibt solche und solche und wie immer im Leben gibt es die Geschichte dahinter und davor oder zwischen den Zeilen.

Deshalb werde ich die auch sortieren. Nach den bewährten Känguru Rubriken geordnet. Witzig und nicht witzig. Und mit Kommentaren zum Hintergrund, der die Sortierung verstehen hilft.

Vielleicht bastle ich ja auch einen Ratgeber für Grußworte. Kam mir heute so in den Sinn. Der enthielte auch eine Warnung vor einem  Zuviel an Selbstlob und Selbstbezug. Das kann ins Auge gehen und eine gegenteilige Wirkung erzielen. Zuallererst steht immer die Frage, zu wem soll gesprochen werden. Ein Grußwort ist kein Selbstgespräch.